Phantomspeisung


  • HOFA-College Student

    Hallo!! :)

    Ich hab eine Frage, wollte wissen wie man mit der Phantomspeisung umgeht bzw. worauf man achten sollte beim ein- und ausschalten? Was ist schonender für das Mikrofon wenn es an einem Mic Vorverstärker dran ist? Soll die Phantomspeisung aus sein, wenn man die mic preamp ausschaltet? Schon mal Danke für ne Antwort konnte im Netz nicht wirklich was finden.



  • HOFA-College Team

    Hallo,

    mit heutigem neuerem Equipment ist man da nicht mehr ganz so sehr auf der "gefährlichen" Seite.
    Dennoch ist folgender Ablauf zu empfehlen:

    1. Mikrofon anschließen

    2. Phantomspeisung hinzugeben

    3. Gain hinzufügen (also einpegeln)

    4. Aufnahme vollziehen


    Nach der Aufnahme:

    1. Gain zurückdrehen

    2. Phantomspeisung entfernen

    3. Nach ein paar Sekunden Wartezeit Mikrofonkabel abziehen


    In dieser Form hat man das auch in "der guten alten Zeit" gemacht.


    Viel Erfolg bei deinen Aufnahmen
    Raphael





  • HOFA-College Student

    Dankeschön super


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu HOFA Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.