Feedback zum Online-Campus


  • HOFA-College Team

    Hallo zusammen,

    da wir immer bemüht sind, unser Angebot zu verbessern, würde ich gerne von euch wissen, wie zufrieden ihr mit dem Online-Campus seid. 
    Uns interessiert hier sowohl die inhaltliche, als auch die technische Ebene. 
    Seid ihr zufrieden mit der Auswahl an Video? Was fehlt noch? Sind die Inhalte gut zu finden? Laden die Klangbeispiele und Videos schnell, oder gibt es hier ab und zu Probleme?
    Über weitere Anregungen freuen wir uns natürlich auch 🙂

    Beste Grüße!
    Fabian Freitag


  • HOFA-College Student

    Hi,

    dann fange ich einmal an.

    den Online-Campus finde ich sehr gelungen und übersichtlich. Das Forum ist OK, etwas gewöhnungsbedürftig. 😏

    Die neuen Videos haben eine sehr hohe Qualität und sind gut produziert.

    Was ich mir noch wünschen würde, wären einfache kurze Übungen / Videos als Goodies / QuickTipps zum Einsatz von Effekten oder Ideensammlungen um das Gesehene auch nachbearbeiten zu können.  

    Bsp-

    • Transientenbearbeitung
    • Kompressoren bei verschieden Instrumenten /
    • Kompression/Limiter --> Pegelkontrolle/ Färbung
    • Routing / Effektrouting
    • Ambience / Panorama
    • Arbeiten mit dem Analyser
    • Tipps / Tricks / Goodies

    Das sind jetzt nur Beispiele die mir spontan einfallen. Dazu noch ggf. entsprechend Soundschnipsel zum Download zur Bearbeitung.

    Allein der Tipp in XMas 2017 bei der A-Git die Höhen im EQ per Automation zu reduzieren und nicht einfach das Instrument leiser zu machen wäre für mich schon ein toller QuickTipp. Ich weiß nicht ob ich da selber auf die Idee gekommen wäre, obwohl es eigentlich logisch ist.  Man hat das theoretische Wissen, es fehlt einem manchmal einfach die Kreativität dabei.

    Ich weiß, die meisten Punkte sind in den Handbüchern alle sehr ausführlich erklärt, beschrieben und klingt auch immer logisch..... 
    Es gibt zudem viele Übungen/Aufgaben in den LE's, aber nicht immer kommt man mit dem Experimentieren an das gewünschte Ziel.

    Vielleicht könnte man die Themen/Videos noch in Kategorien katalogisieren um besser danach zu suchen.

    Die System-Videos haben mir sehr gut gefallen. Die haben mir als Ideengeber sehr weiter geholfen. Ich hoffe, dass da noch Nachschub kommt. Nur nicht nachlassen.... ☺

    Gruß Andreas


  • HOFA-College Team

    Alles klar,
    vielen Dank schon mal für dein Feedback! Wir werden auf jeden Fall deine Vorschläge im Team besprechen 🙂


  • HOFA-College Student

    Ich bin ja schon durch, werfe aber noch ein paar Ideen in den Raum:

    - Es wäre schön, wenn der Campus generell noch ein wenig mehr zur "Zentrale" werden würde und man auch den eigenen Fortschritt (abgeschlossene und aktuelle Kurse) sehen könnte, inklusive downloadbarer Bestätigungen der einzelnen abgeschlossenen Kurse/Zertifikate.

    - Man könnte zum Abschluß jeder Einheit online einen unbenoteten Test (z.B. so ähnlich wie euren HOFA Tontechnik Test https://hofa-college.de/tontec...  ) einrichten.
    Dieser könnte ruhig umfangreicher sein und das komplette Wissen der Einheit (unbenotet) abfragen, bei Bestehen wäre die Lektion dann abgehakt, vielleicht könnte man absolvierte Lektionen dann auch visuell kennzeichnen.

    - Mir würde auch gefallen, wenn schriftliche Mixanalysen mit der jeweiligen Lektion verknüpft wären und zum Download bereitstehen würden. Noch cooler wäre die eigene Praxismischung und den Referenzmix (von mir aus als Stream) ebenfalls online in der jeweiligen Lektion dauerhaft verfügbar zu machen.

    - Wieder der Punkt Übersicht: Es wäre cool, wenn man direkt sehen könnte, bei welcher Einheit man welche Praxismischungen eingereicht hat und wieviele verbleibende Mixanalysen man noch offen hat.

    - Vermutlich aufwendiger, aber was mir die Kommunikation sehr erleichtert hätte, wäre die Möglichkeit der Kontaktaufnahme per Message über den Campus und die Option, die Korrespondenz dann bei der Lektion online zu speichern. Hatte ich also eine Frage zu den Drums und habe (hoffentlich 😜) eine erhellende und lehrreiche Antworten erhalten, wäre es cool, ein paar Monate später nochmal nachschauen zu können.
    Ich habe z.B. alle HOFA E-Mails der letzten zwei Jahre gespeichert und mir ist es schon öfters passiert, dass ich mich nur noch grob erinnert hatte, dass ich da schonmal etwas gefragt hatte und froh war, die Antwort nochmal lesen zu können.
    Generell habe ich wie gesagt alles HOFA Material & Kommunikation privat archiviert. Ich finde auch gut, dass das so geht, aber es wäre halt verlockend das alles schön geordnet zentral an einem Platz online zu haben. ☺

    - Das größte Minus am Campus ist meines Erachtens die Tatsache, dass der Zugang nach Kursende ausläuft. Es ist schon klar, dass neue Inhalte nachproduziert werden und ihr auch eine Campusverlängerung verkaufen wollt. Trotzdem wäre ein unbegrenzter Zugriff auf die Lehrmaterialien, die zum Kurszeitraum verfügbar waren, für mich ein riesiger Pluspunkt. Das hinge aber natürlich davon ab, wie die internen Zahlen zur Campusverlängerung aussehen und welchen Einfluß das auf das Geschäftsmodell hat.
    Nutzt ja auch nichts, wenn der unbegrenzte Zugang kommt, dann aber der Pro Kurs 250 Euro teurer werden muss... 😯


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu HOFA Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.